Völlig überrascht haben wir vom Tod unseres Gründungsmitglieds Thomas Meyer – besser bekannt als „Tante Tilly“ – erfahren. Tilly hat vor über 10 Jahren den Grundstein für unser Café in Leer gelegt und sich damit für die Belange von Schwulen und Lesben in der Region engagiert. So manches Projekt hat er in Ostfriesland und Oldenburg initiiert und damit nachhaltig die Kultur in „unserer“ Szene geprägt. Wir werden die lustigen und geselligen Abende mit Dir vermissen, lieber Tilly. Wir haben deinen positiven und frohen Lebenssinn immer bewundert. Man konnte mit Dir viel Spaß haben aber auch ernste, sowie interessante Gespräche führen. Du hast einen festen Platz in unseren Herzen. DEIN RegenbogenCafé wird uns jeden Donnerstag abend an Dich erinnern, wenn wir die Türen öffnen.